Designer-Stuhl, Möbel, Styropor®, CAMICAMA®, Deko-Objekte, Möbelmesse, Haus, Lifing, Inneneinrichtung

La Chaise Noire – Möbel aus Styropor®!

Mit diesem Blog möchten wir Ihnen ein Möbelstück der besonderen Art vorstellen – La Chaise Noire!
Ein wunderschöner und zudem bequemer Stuhl, welcher im Kern aus Styropor® besteht.

Möbel aus Styropor® – Ist das möglich?!

Designer-Stuhl, Möbel, Styropor®, CAMICAMA®, Deko-Objekte, Möbelmesse, Haus, Lifing, Inneneinrichtung

Designer Stuhl aus Styropor®

Vermutlich stellt sich bei Ihnen als erstes die Frage; Möbel aus einem Kunststoff?
Genauer gesagt, Möbel aus Styropor®? Ist das Möglich?
Die Antwort lautet JA! Zwar nicht aus dem sonst bekannten Verpackungsmaterial, sondern einem besonders hochwertigen Styropor® 🙂

Styropor®, fachmännisch als expandiertes Polystyrol oder EPS bezeichnet, bietet vielfältige Möglichkeiten für die Herstellung von Dekorationen oder Designs. Dabei sind der Kreativität sowie der Größe keine Grenzen gesetzt! Wichtig bei der Realisierung von Deko-Objekten, Möbelstücken oder Ähnlichen Designs ist die Basis. Aus diesem Grund verwenden wir zum einen ein etwas festeres Styropor® (Dichte ca. 27-30 kg/m3). Zum anderen setzen wir ausschließlich ein brandschutzzertifiziertes Rohmaterial der Brandschutzklasse B1 ein. Da bloßes Styropor® jedoch nicht unmittelbar wie hier als dauerhaft, widerstandsfähiges Möbelstück verwendet werden kann, Bedarf es einer Oberflächenbehandlung.

Oberflächenbehandlungen von Styropor®

Designer-Stuhl, Möbel, Styropor®, CAMICAMA®, Deko-Objekte, Möbelmesse, Haus, Lifing, Inneneinrichtung

Möbel aus Styropor®

Die Oberflächenbehandlung teilt sich in zwei grundlegende Abschnitte auf. Zuerst gilt es das Styropor® zu versiegeln, dies erfolgt auf Basis eines Coating aus Polyurethan (PU). Das PU-Coating sorgt für eine höhere Belastbarkeit und darüber hinaus Haltbarkeit von beispielsweise Möbeln oder anderen Dekorationsobjekten. Zudem ist ein Innen- und Außeneinsatz möglich. Das PU-Coating ist 100%-ig lösemittelfrei und entspricht den geltenden Brandschutzbestimmungen, sodass Möbel, Deko-Objekte, etc. auf Messen, in Schaufenstern, o. Ä. problemlos eingesetzt werden können. Nach einem erfolgreichen Coating findet abschließend die Lackierung statt. Auch hierbei werden unterschiedliche Arbeitsschritte unterteilt, angefangen bei der Vorbereitung und Grundierung bis hin zum Finish.

Wünschen Sie sich ebenfalls ein individuelles Möbelstück? Vielleicht sogar die Realisierung selbstdesignter Möbel?
Oder einfach nur die Nachbildung einer tollen Inspiration von der imm cologne?
Dann haben Sie mit uns, dem CAMICAMA®-Team den richtigen Partner an Ihrer Seite. Getreu unserer Vision „Ihre Idee. Unser Konzept. Gemeinsam an die Spitze.“ ist es unser Ziel Ihre individuellen Projekt und Vorstellung zu realisieren.
Kontaktieren Sie uns doch einfach mal, wir freuen uns auf Ihre Nachricht 🙂

Ihr CAMICAMA®-Team